Künstler der Galerie 422 (G-K)

HANS KUPELWIESER

Hans Kupelwieser, o.T., 2011, Fotogrammcollage auf Kunststoff, 40,5 x 30,5 cm
Hans Kupelwieser, o.T., 2011, Fotogrammcollage auf Kunststoff, 60 x 80 cm
Hans Kupelwieser, o.T., 2005, Fotogrammcollage auf Kunststoff, 21 x 30 cm
Hans Kupelwieser, o.T., 2017, Plexiglas, Stahl, 93 x 50 x 43 cm

Die Abbildungen zeigen nur eine Auswahl der in der Galerie verfügbaren Arbeiten. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine komplette Liste zu. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Hans Kupelwieser Portrait

Hans Kupelwieser Portrait

"Schon seit Beginn seiner künstlerischen Laufbahn in den frühen 1980er Jahren beschäftigt sich Kupelwieser, der an der Wiener Hochschule für Angewandte Kunst eine Ausbildung zum Konzept- und Medienkünstler absolvierte, mit den Medien Fotografie und Skulptur gleichermaßen. Sein Werk, in dem beide Medien methodisch ineinandergreifen, zeichnet sich grundsätzlich durch ein hohes Medien- bzw. Materialbewusstsein aus und kommt in einer stringent form- und material-ästhetischen Perspektive zur Entfaltung."

Kerstin Braun

Hans Kupelwieser Biografie

1948     
geboren in Lunz am See/ NÖ, lebt in Wien

1970-1973     
Graphische Lehr-Versuchsanstalt, Wien

1976-1982   
Hochschule für Angewandte Kunst, Wien

1994
Würdigungspreis des Landes Niederösterreich für bildende Kunst

seit 1995     
Professur an der TU Graz, Institut für Zeitgenössische Kunst

2008
Würdigungspreis des Landes Niederösterreich für Medienkunst (künstlerische Fotografie)

Anfrage