Künstler der Galerie 422 (G-K)

INGRID KOWARIK

Kowarik Ingrid, Frauenschuh, 1999, Mischtechnik auf Papier, 29,5 x 42 cm

Die Abbildungen zeigen nur eine Auswahl der in der Galerie verfügbaren Arbeiten. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine komplette Liste zu. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Ingrid Kowarik Portrait

Ingrid Kowarik Portrait

Das Thema in Ingrid Kowariks Zeichnungen ist vorwiegend das Satirische, Ironische und auch Poetische. Anhand ihres Duktus entführt sie uns in eine Welt der Träume und Phantasien. Das meist mittels Kreide auf Papier Gezeichnete zeigt maskenhafte, verschlüsselte Botschaften, die immer mit einer Prise Witz und Ironie versehen sind.

Ingrid Kowarik Biografie

1952     
geboren in Wels

1969-1973     
Kunstschule der Stadt Linz, Meisterklasse für Malerei bei Prof. Herbert Dimmel

1976 -1982
Mitarbeit an zahlreichen experimentellen Filmprojekten von Dietmar Brehm

Lebt und arbeitet in Linz.

Anfrage