Vorschau Ausstellungen 2020

28.11.2020 - 09.01.2021

DAS TIER IN DER KUNST - TIERISCH (ARBEITSTITEL)

 Wie der Blick in die Kunstgeschichte verrät, ist die Auseinandersetzung mit dem Tier mannigfaltig. Seit Jahrhunderten zählen beispielsweise die Höhlenmalereien von Lascaux oder Dürers Hase zu den absoluten Highlights und belegen damit die ungebrochene Faszination für das Thema. Jedoch scheint die gegenwärtige Kunstproduktion wie besessen vom „Tierischen“ zu sein. Aus diesem Grund unternimmt die Ausstellung den Versuch diesem Phänomen mit Blick auf das österreichische Kunstschaffen nachzuspüren.